Neuigkeiten und Wissenswertes


Mitgliedertreffen – November

Liebe Vereinsmitglieder und Interessierte,

unser Nächstes Treffen ist am 25.11.2021 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr zum Thema „The Mystery of Banksy- A Genius Mind“. Alle Informationen dazu gibt es unter: https://mystery-banksy.com/dresden/

Dazu besuchen wir die Zeitenströmung Ausstellung (Königsbrücker Straße 96 in 01099 Dresden). Für diese Veranstaltung gilt die 3G Regel (getestet, geimpft oder genesen ). Um genügend Tickets organisieren zu können meldet euch bitte bis spätestens den 12.11.2021 unter mariasgolik@jetzt-entscheide-ich.de verbindlich an.

Bis dahin, euer Jetzt entscheide ich e.V.

Ausstellungsbild Banksy

Sollte jemand eine*n Assistent*in benötigen oder seine Hilfe als Assistent*in anbieten wollen, meldet euch gern!

07.10.2021


Ferienbetreuung

Du hast Lust mit uns die Ferienbetreuung an der Schule am Burkersdorfer Weg zu gestalten?
Hier alle Infos und die Termine für die Sommer- und Herbstferien!
16.06.2021

Klick doch mal den
Blumenstrauß 😉

25.05.2021


2020 – Abschließende Worte

Liebe Vereinsmitgliederinnen und Vereinsmitglieder und liebe Freunde des Vereins,
ein schwieriges Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Viele von uns konnten auf Grund der Kontaktbeschränkungen die sozialen Kontakte nicht so pflegen wie sie es gewohnt waren. Dies war und ist sicher die größte Herausforderung für alle unsere MitgliederInnen. Trotz dieser Umstände konnten wir gerade in den Sommermonaten unsere Vereinsarbeit fortsetzen. Es konnten durch die unermüdliche Arbeit von Maria Sgolik und einigen anderen VereinsmitgliederInnen die Mitgliedertreffen mit vielen TeilnehmerInnen durchgeführt werden. So gab es Filmabend, Spieleabende und einen Biergartenausflug. Weiterhin konnte ein Wanderausflug in die Sächsische Schweiz, Fahrradausflüge in die nähere Umgebung von Dresden und Freizeitfahrten nach Ueckermünde durchgeführt werden. Eines der wenigen Vereinsaktivitäten, was im gesamten Jahr Bestand hatte, waren die Radiosendungen bei Coloradio. Hier ein großes Dankeschön an Kati Simmank und Robert Jentzsch.

Was mich besonders gefreut hat, dass wir mit Beratung und Unterstützung durch Tom Leyser im Rahmen der Budgetassistenz weiteren Menschen mit Unterstützungsbedarf den Weg geebnet haben, in ihrem eigenen Zuhause leben zu können. Die positiven Rückmeldungen und weitere Interessenten bestätigen unseren Weg, durch dieses Angebot der Beratung und Begleitung ein selbstbestimmteres Leben zu ermöglichen.

Seit Oktober haben wir eine neue Tür geöffnet, indem wir durch die Kooperation mit der Evangelischen Behindertenhilfe Dresden die Ferienbetreuung in der Schule Am Burkersdorfer Weg gemeinsam gestalten und organisieren. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere MitgliederInnen Emily Perthen und Silas Erlmeier. Beide bringen sich mit sehr viel Einsatz und Ideen in die Gestaltung der Ferienbetreuung ein.

Ich möchte auf diesem Weg die Gelegenheit nutzen und mich bei meinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern aus dem Vorstand Kati, Dorina, Robert, Maria, Denis und Gerd ganz herzlich bedanken für Ihre tolle Arbeit, den ehrenamtlichen Einsatz und das sich immer wieder gemeinsame auf den Weg machen in dieser schwierigen Zeit; vielen Dank!!!

Robert hat zum Oktober seinen Aufgabenbereich des Schriftführers auf eigenen Wunsch abgegeben. Er wird uns als Vereinsmitglied erhalten bleiben. Zum Schluss möchte ich Euch noch einige Gedanken für die Zeit zum Jahreswechsel mitgeben.

Freunde

„Mein Vater hat uns Kindern immer erklärt das Wichtigste im Leben seien die Freunde. Erfolg, Geld, Anerkennung verlieren irgendwann ihren Stellenwert, und Familien haben ihr eigene Qualität und Funktion, aber helfen dir oft in komplexen Momenten nicht so sehr wie enge Freunde, sie geben dir einen anderen Halt, nicht die gleiche Ruhe, sie leihen dir nicht das gleiche Ohr. ……..

Dies ist der Beweis, dass wir Menschen, schon allein durch unsere Anwesenheit, so viel mehr bewirken, als wir uns in unseren Zweifeln selbst zutrauen.“ (Herbert Grönemeyer)

Ich wünsche jedem von Euch, dass gerade in dieser schwierigen Zeit ein Weg zu Freunden offensteht.

Ich wünsche allen Mitgliederinnen und Mitgliedern, allen Unterstützerinnen und Unterstützern und allen Freunden unseres Vereines eine besinnliche Adventszeit und bleibt alle gesund!!!

Herzliche Grüße Mathias Gerber

▶️ Bilder des Jahres findet ihr hier


Wir haben Ferien – und suchen dich!

In den …
• Winterferien vom 29.03. – 01.04.2021
• Sommerferien vom 25.07. – 15.08.2021
• Herbstferien vom 17.10 – 31.10.2021

wollen wir gemeinsam die Ferienbetreuung an der Förderschule am Burkersdorfer Weg gestalten. Die tägliche Arbeitszeit ist von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr und wird entsprechend einem Honorarvertrag vergütet.

Du bist …
• offen für neue Erfahrungen
• gerne mit interessanten Menschen zusammen
• bereit dich einzubringen und kreativ zu werden

und mit einer Qualifikation im sozialen Bereich, freuen wir uns auch auf dich als Fachkraft! Dazu zählen eine abgeschlossene Berufsausbildung zum*r Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in oder ein abgeschlossenes Studium im Sozialen Bereich (Sozialpädagoge*in, Heilpädagoge*in).

Deine Aufgaben im Team …
• Mitgestaltung des Ferienalltags
• Pädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf
• Planung und Durchführung von Projekten und Ausflügen
• pflegerische Tätigkeiten

Bei Interesse bitten wir dich uns eine E – Mail zukommen zu lassen, da deine Motivation kurz zu begründen und gegebenenfalls deine berufliche Qualifikation vorzuweisen.

Wir freuen uns auf Dich!

Ansprechpartner:
Tom Leyser
Budgetassistenz
Telefon: 0176 47609783
budgetassistenz@jetzt-entscheide-ich.de


Die Räder rollen wieder!

In Absprache mit dem Gesundheitsamt Dresden dürfen wir den Fahrradverleih wieder aufnehmen. Und als wäre das nicht schon schön genug, können wir euch neben unserem „Velo Plus“ nun auch ein „Fun 2 Go“ zum Verleih anbieten.

Für mehr Informationen und freie Termine schaut einfach hier.


Verein des Jahres!

Am 31.03.2020 wurden von der Ostsächsische Sparkasse Dresden und der Sächsischen Zeitung die Vereine des Jahres per Videobotschaft ausgezeichnet.

Andreas Rieger, Sprecher der Sparkasse, im Studio: Gratulation mit Herz aber ohne Publikum.Andreas Rieger, Sprecher der Sparkasse, im Studio: Gratulation mit Herz aber ohne Publikum. © Screenshot: Ostsächs. Sparkasse Dresden

Wir belegten den zweiten Platz in der Kategorie „Soziales“ und können uns über ein Preisgeld von 2000 € freuen!
Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an die Jury und die Organisatoren des Preises.

Einen ausführlichen Bericht der Sächsischen Zeitung findet ihr hier.

Durch diesen Preis entstand außerdem dieses schöne Vorstellungsvideo von unserem Verein: